Naturwissenschaftliches Kolloquium

Zeit

19:30 - 21:15

Veranstaltungsort

Kantonsschule Glarus

Treffpunkt

Kantonsschule Glarus, Hörsaal H1 oder Mensa

Verschiedene Kurzbeiträge zu aktuellen Projekten und Forschungsarbeiten aus dem Glarnerland

Glarnerland (Aeugsten)
Bild: Naturforschende Gesellschaft des Kantons Glarus NGG

Kategorien

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos; auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen
Sprachen: Deutsch